home

 zurück zu über uns

Reiten, Radeln und Relaxen .....

 Reiten:

 

Reiten ist natürlich die Hauptsache auf Monte Alto. Gute Reiter freuen sich über geländegängige Pferde für kleinere Ausritte oder große Wanderritte. Und es gibt Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Reitplatz. Oder Seminare rund um's Pferd, z.B. Bodenarbeit, Dominanz- und Desensibilisierungstraining, Einführung in die Physiotherapie und Massage beim Pferd usw....

Klicken Sie hier für mehr Infos!

 

Radeln:

Von Monte Alte aus können Sie die herrlichsten Radtouren machen: entweder über gut gekieste Wege und kleinere Teerstraßen, oder, wenn Sie hartgesottene Moutainbiker sind, auch in die Berge.

Ein holländischer Veranstalter bei uns in der Nähe bietet organisierte Fahrten, u.a. den Monte Foia hinunter, auf guten Rädern an.

Dieser See, der "Barragem da Bravura" (= Stausee der Wildnis), kann leicht mit dem Rad oder auch zu Pferd erreicht werden. Er läd zu einem erfrischenden Bad ein.

Relaxen: 

Vielleicht relaxen Sie einfach ein wenig, am Strand, am See, die Möglichkeiten sind endlos... oder Sie lassen sich auf einer der vielen organisierten Touren verwöhnen, machen Sie eine Bootstour, einen Rundflug oder genießen Sie die typische, portugiesische Musik bei einem Fado-Abend.

 Wandern

In der Algarve gibt es wunderschöne Landschaften, die man zu Fuß durchstreifen kann. Die Klippen der Felsalgarve oder die Berge und Täler des Hinterlandes, der See und vieles mehr bieten spektakuläre Kulissen für Wanderungen und Spaziergänge. Es gibt sogar ausgeschriebene Wanderwege, ansonsten helfe ich gerne mit Tipps oder Wanderkarten...

 Wassersport

Bei soviel Wasser liegt es nahe, diverse Wassersportarten zu betreiben: Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen, Wellenreiten, Wind- oder Kite-surfen, Segeln, Motorboot- oder Jetski-fahren. Diverse Schulen oder Verleihe bieten die notwendige Ausrüstung und Betreuung an. Auch Tretboote und Kanus können an einigen Stränden gemietet werden.

Kite-surfer an der Westküste

 Wohlfühlen

Herumalbern im Meer, gut essen,

einfach mal den Alltag vergessen....

 

Abends dann ....

... in eine nette Bar oder ein gutes Restaurant gehen, Kuchen essen beim deutschen Bäcker oder im Gartenzwerg, den Gaucklern auf den Straßen zusehen oder den Musikanten, ein Konzert besuchen, Live Musik in der Strandbar genießen, die Möglichkeiten sind endlos - Tipps gebe ich gerne!
 

 

Andere Sportarten:

Golf ist eine wichtige Sportart in der Algarve. Von Monte Alto aus sieht man den beliebten Golfplatz "Palmares", der bis an den Strand reicht. Viele andere Golfplätze sind leicht zu erreichen.

Fliegen können Sie ab Lagos (Ultra-light) oder Alvor (Sportflugzeuge). Sie können aber auch fliegen und Wassersport verbinden und sich mit einem Gleitschirm hinter einem Boot herziehen lassen.

Angeln: Auch Gäste können relativ leicht einen Angelschein erwerben, mit dem sie an der Küste oder am See angeln können.

Für Hochseefischer gibt es organisierte Touren auch ab Lagos.

 

 neues

 home

zurück zu über uns